Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!
+49 (221) 16818809
  | info@synergiaonline.de

Jetzt geht es los!

Ein herzliches Willkommen auf der Internetpräsenz der Synergia Energie Einkaufsgemeinschaft. Seit einigen Jahren bieten sich im Energiesektor verschiedene Möglichkeiten den Anbieter frei zu wählen. Obwohl es signifikante Einsparpotenziale gibt nehmen viele Verbraucher und Verbraucherinnen ihre Wechselmöglichkeit nicht wahr.

Dies kann vielfältige Gründe haben.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht beratend und betreuend zur Seite zu stehen weil wir davon überzeugt sind dass man mit seinem Geld Sinnvolleres finanzieren kann. Zu hohe Abschlagsforderungen, falsche Jahresabrechnungen und überteuerte Energiepreise müssen nicht sein.

Wir über uns

Wir sind ein Dienstleister für jeden Verbraucher und jede Verbraucherin. Ob privat oder unternehmerisch tätig, ob Klein- oder Großverbrauch - ein Anbietervergleich schadet nicht. Wir beraten und betreuen beim Anbieterwechsel mit der klaren Zielvorgabe kurzfristige Einsparpotenziale zu realisieren und langfristig Preiserhöhungen zu vermeiden. Durch den Austausch von relevanten Informationen und eine regelmäßige Kommunikation gewährleisten wir eine vertrauensvolle Basis einer langfristigen Zusammenarbeit. Unseren Kunden entstehen keine Kosten, weder variabel noch fix. Die Synergia Energie Einkaufsgemeinschaft erhält keine Beteiligung an Ihrer Einsparung.

Was wir bieten

- Analyse des aktuellen Energieliefervertrages
- unabhängige Beratung und Betreuung
- Klärung aller relevanten Fragen
- Optimierung des Einsparpotenziales
- Kontrolle aller Vertragsbestätigungen und Abrechnungen
- Umgehung zukünftiger, zu erwartender, Preiserhöhungen
- Bündelung der Gesamtabnahmemenge unserer Kunden
- einen Beitrag zur Transparenz des Energiemarktes

Die Idee

Anfang 2012 haben wir uns entschlossen uns gegen die Energiepreistreiber zu wehren. Durch Erhöhung der Wechselneigung schaffen wir ein Bewusstsein dafür dass der Verbraucher nicht tatenlos zuschauen muss wenn vom Versorgungsunternehmen die nächste Preiserhöhung ins Haus flattert. Wir tragen zur Transparenz des Marktes bei.

Unsere Kunden

Unsere Kunden haben sich entschlossen nicht weiter tatenlos zu bleiben. Ob privater Energieverbrauch oder unternehmerisch bedingter Energieverbrauch, jeder und jede kann etwas tun um seine Energiekosten zu senken und das eingesparte Geld sinnvoller einzusetzen. Durch eine nachhaltige Betreuung und Zusammenarbeit können sich unsere Kunden auf die eigenen Stärken und Kernkompetenzen konzentrieren.

Häufige Fragen

1 Wer ist mein aktueller Strom- bzw. Gaslieferant, wenn ich noch nie gewechselt habe?
2 Welche Aufgaben hat mein Netzbetreiber?
3 Welche Vertragsdetails sind wichtig?
4 Wie kann ich die Preise vergleichen?
5 Was kann ich bei einer Preiserhöhung unternehmen?
6 Wie kann ich meinen Lieferanten wechseln?
7 Was kostet der Wechsel?
8 Was ändert sich nach einem Anbieterwechsel?
9 Was muss ich beachten wenn ich umziehe?
10 Wer hilft im Falle eines Konfliktes?
11 Was kann die Synergia für mich tun?

1 Wer ist mein aktueller Strom- bzw. Gaslieferant, wenn ich noch nie gewechselt habe?

Wenn Sie Ihren aktuellen Lieferanten noch nie gewechselt haben werden Sie in der Regel von Ihrem örtlichen Versorgungsunternehmen beliefert. Diese Grundversorgung ist im Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) gesetzlich verankert und verpflichtet den Grundversorger jedermann gemäß den rechtlichen Bedingungen der Grundversorgung mit Elektrizität und/oder Gas zu versorgen. Sollten sich in der Phase des Anbieterwechsels Verzögerungen ergeben, ist der Grundversorger gesetzlich verpflichtet Sie weiterhin zu beliefern. Die Pflicht zur Grundversorgung besteht nicht wenn die Versorgung aus wirtschaftlichen Gründen nicht zumutbar ist. Das Versorgungsverhältnis kann durch den Kunden mit einer Frist von einem Monat auf das Ende eines Kalendermonats gekündigt werden. → nach oben

2 Welche Aufgaben hat mein Netzbetreiber ?

Sollten Probleme an den Leitungen oder am Zähler bestehen ist der Ansprechpartner immer der Netzbetreiber, unabhängig davon wer der Lieferant ist. Der Netzbetreiber erhält vom Lieferanten das Netznutzungsentgelt, stellt den ordnungsgemäßen Betrieb des Netzes sicher und kann nicht gewechselt werden. → nach oben

3 Welche Vertragsdetails sind wichtig ?

Um als Kunde flexibel zu bleiben empfehlen wir eine maximale Vertragslaufzeit von 2 Jahren incl. einer entsprechenden Preisgarantie. Vorauskasse-Tarife, Tarifmodelle welche eine Kaution bzw. einen Sonderabschlag oder ähnliches erfordern und Pakettarife sind mit Risiken verbunden und werden von uns nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden angeboten und vermittelt. Auch die Kündigungsfrist und die automatische Verlängerung des Vertrages nach Ablauf dieser Frist sollte in Ihren Überlegungen eine Rolle spielen. → nach oben

4 Wie kann ich die Preise vergleichen ?

Die Preise findet man auf seiner letzten Jahresabschlussrechnung. Manchmal lassen sich die Preise nicht vergleichen weil diese sich im letzten Abrechnungszeitraum geändert haben. Entscheidend sind die Jahresbruttopreise in Verbindung mit dem Jahresverbrauch. Mit einem Anruf bei seinem aktuellen Lieferanten sollte, unter Angabe der eigenen Kundendaten, schnell Klarheit herrschen. → nach oben

5 Was kann ich bei einer Preiserhöhung unternehmen ?

Wenn Sie aktuell einen Tarif ohne Preisgarantie nutzen und Ihr Lieferant erhöht die Preise, dann muss Ihr Lieferant die Preiserhöhung schriftlich ankündigen. Diese schriftliche Ankündigung beinhaltet ein sogenanntes Sonderkündigungsrecht welches Sie wahrnehmen können. Dieses Recht gilt nicht bei Erhöhung von gesetzlichen Abgaben sondern nur für das Produkt selbst. → nach oben

6 Wie kann ich meinen Lieferanten wechseln ?

Zunächst einmal muss selbstverständlich die Kündigungsfrist eingehalten werden. Der Wechselprozess ist risikolos und in der Regel sehr einfach. Wichtig zu wissen ist dass die Versorgung per Gesetz immer sichergestellt ist. Den Wechselprozess übernimmt der neue Anbieter für den Sie sich entschieden haben. Es ist ratsam keine eigene Kündigung auszusprechen und gleichzeitig den neuen Anbieter mit der Kündigung zu beauftragen, da dies zu zeitlichen Verzögerungen beim Wechselprozess führen kann. → nach oben

7 Was kostet der Wechsel ?

Der Wechsel des Lieferanten ist mit keinerlei Kosten verbunden. → nach oben

8 Was ändert sich nach einem Anbieterwechsel ?

Ab dem Zeitpunkt der Umstellung erhalten Sie ihre Rechnung von Ihrem neuen Energielieferanten. Weitere Kosten fallen nicht an. → nach oben

9 Was muss ich beachten wenn ich umziehe ?

Wenn ich umziehe muss ich die Kündigung selbst aussprechen. Am neuen Wohnort kann ich entweder die Grundversorgung in Anspruch nehmen oder mich rechtzeitig an einen anderen Anbieter wenden. → nach oben

10 Wer hilft im Falle eines Konfliktes ?

Im Konfliktfall ist der erste Ansprechpartner immer der aktuelle Energielieferant mit dem ein Vertragsverhältnis besteht. Wird der Konflikt nicht gelöst kann ich mich an die Schlichtungsstelle Energie, als die zentrale Schlichtungsstelle für Streitigkeiten zwischen Verbrauchern sowie Energieversorgungsunternehmen, wenden. Gegründet als Verein Schlichtungsstelle Energie e.V. mit Sitz in Berlin, nahm sie ihre Arbeit am 1. November 2011 auf. Das Schlichtungsverfahren ist kostenlos und wird zeitnah durchgeführt. Der Energielieferant ist verpflichtet daran teilzunehmen. Unabhängig vom Schlichterspruch können weitere Rechtsmittel eingelegt werden. → nach oben

11 Was kann die Synergia für mich tun ?

Aus einer großen Auswahl verschiedener Anbieter wählen wir den für Ihre individuellen Wünsche passenden Tarif und unterstützen den Verbraucher bei der Klärung aller relevanter Fragen. Unsere neutrale und unabhängige Herangehensweise hat die Ziele kurzfristig erhebliche Einsparpotenziale zu realisieren und langfristig dazu beizutragen dass zukünftige Preiserhöhungen vermieden werden. Kurzum ist das Ziel eine erfolgreiche und zufriedene Einkaufsgemeinschaft. → nach oben

Jetzt testen

Die Tatsache dass Sie bis hier gelesen haben deutet darauf hin dass Sie nicht länger warten wollen bis Ihr Energieanbieter die Preise senkt. Testen Sie risikolos und kostenlos die Dienstleistungen der Synergia Energie Einkaufsgemeinschaft. Nutzen Sie dafür die Kontaktaufnahme per Email.

So erreichen sie uns

Email: info@synergiaonline.de
Telefon: +49 (221) 16818809